Sizilien projektbanner

PROJEKTE EUROPA

Frutti per la Biosfera

Umweltbildungs-Projekt zu Klimaschutz und Ernährung auf Sizilien

Dank eines einmaligen Zuschusses vom BMU (EUKI-Programm) konnten wir ein neues Umweltbildungsprojekt am Ätna beginnen: Es geht um Klimaschutz durch Ernährung, nach dem Motto: Lokal/ Regional/ Saisonal und – möglichst – Bio. Kern der Aktivitäten ist das Gärtnern auf Schulhöfen. Außerdem werden mit den Kindern Bauernhöfe besucht, für einige Städte Bauernmärkte organisiert und Experten-Austausch veranstaltet. Den Schulaktivitäten gehen Lektionen im Klassenzimmer voraus und bei allem helfen unsere internationalen jungen ERASMUS-Volontäre.

Das erste Projektjahr wurde im September 2019 erfolgreich abgeschlossen. Dank des großen Zuspruchs und der regen Beteiligung der Schulen, werden wir das Projekt auch in den folgenden Jahren fortsetzen.

Besuch eines Bauernhofes mit Schülern und Volontären (Video)
https://youtu.be/aZTZNdiV6fo

Weitere Informationen


This project is part of the European Climate Initiative (EUKI).  EUKI is a project financing instrument by the German Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation and Nuclear Safety (BMU). The EUKI competition for project ideas is implemented by the Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. It is the overarching goal of the EUKI to foster climate cooperation within the European Union (EU) in order to mitigate greenhouse gas emissions. 


Die im Projekt arbeitenden Volontäre nahmen im Rahmen des Erasmus+ / Europäisches Solidaritätskorps
Programms teil, kofinanziert durch die Europäische Union.